Anzeigen
15.09.2017

HBM aus Darmstadt holt Quiz-Trophäe

Entscheidung im hr-iNFO BesserQwisser

Das Team „Marcom X“ von HBM aus Darmstadt ist der Gewinner des hr-iNFO BesserQwisser 2017. „Marcom X“ setzte sich im Stechen gegen das hr-iNFO Hörerteam durch. Nach der regulären Spielrunde von 27 Fragen hatten beide Teams gleichauf gelegen.

Ausgerechnet der umstrittene US-Präsident Trump entschied indirekt das Finale. Die entscheidende Stichfrage lautete, wann der deutsche Großvater Trumps, Friedrich Trump, aus der Pfalz nach Amerika auswanderte. Das Team von HBM lag um nur ein Jahr näher an der richtigen Antwort 1885 und entschied das Finale somit hauchdünn für sich! Insgesamt zwölf Teams kämpften am Donnerstagabend im Hessischen Rundfunk um den Sieg beim hr-iNFO BesserQwisser. Wie schon bei den Vorentscheiden stellte QwissMaster Ulli Janovsky den Finalisten 27 Fragen aus neun Kategorien, die die Fachredaktionen von hr-iNFO zusammengestellt haben. Teilnehmer waren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus insgesamt zehn Unternehmen in Hessen, die in unternehmensinternen Qualifikationsrunden die Teilnehmer des Finales ermittelten. Zusätzlich gingen ein Hörer-Team von hr-iNFO und ein Leserteam der Medienpartner an den Start. Auch im kommenden Jahr wird hr-iNFO wieder den BesserQwisser ermitteln. Nähere Infos zur Teilnahme gibt es dann unter www.besserqwisser.info


< Zurück

Verschwisterung mit dem spanischen Carcaixent in Braunfels

Städte besiegeln Partnerschaft

Von Donnerstag bis Pfingstmontag werden rund 100 Teilnehmer aus allen Partnerstädten in Frankreich, Italien, Belgien, England und Ungarn sowie eine Delegation aus Spanien erwartet. Die Gäste wollen gemeinsam mit den Braunfelsern am Pfingstsamstag nach mehr als 30-jähriger Freundschaft nun auch die förmliche Städtepartnerschaft besiegeln. (Ein Beitrag von Manuela Jung , WNZ vom 30.05.2017) ... mehr

Jahreshauptversammlung VDI Bezirksverein Mittelhessen

Der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) Bezirksverein Mittelhessen e. V. veranstaltete in diesem Jahr seine Mitgliederversammlung bei der Fa. Continental Automotive GmbH in Wetzlar. Nach einer Besichtigung des Betriebes begann die Mitgliederversammlung mit dem Festvortrag über die „Mobilität der Zukunft“ an dem über 100 Mitglieder des Vereins und Angehörige der Fa. Continental teilnahmen. ... mehr