Anzeigen
07.08.2017
Bildquelle: Bundesagentur für Arbeit Bildquelle: Bundesagentur für Arbeit

Kostenlose Internet-Broschüre informiert über aktuelle Entwicklung des Arbeitsmarkts für Akademiker

Das Studienfach macht den Unterschied

Hat wirklich jeder fünfte Erwerbstätige in Deutschland einen Hochschulabschluss? Wie hoch ist die Arbeitslosenquote bei Akademikern? In welche Richtung hat sich der Arbeitsmarkt für Beschäftigte mit einem Studienabschluss entwickelt? Wie stellt sich die Situation in den unterschiedlichen Fachrichtungen dar und wie unterscheiden sich die Gehälter?

Detaillierte Antworten auf diese Fragen sowie Einschätzungen und aktuelle Daten zu allen wichtigen akademischen Berufsgruppen gibt die neue Broschüre "Akademikerinnen und Akademiker" der Bundesagentur für Arbeit. Darauf hat jetzt die Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar hingewiesen. Im Heft werde auch die Entwicklung der Erwerbstätigkeit und künftigen Einsatzbedarfe von Akademikern beleuchtet. Zudem informiere die 132 seitige Studie über Ausmaß und Struktur der Arbeitslosigkeit sowie der Arbeitskräftenachfrage unter akademischen Fachkräften.

Die Autoren werfen ferner einen Blick auf die Situation von Studierenden und Studienanfängern. Dabei gehen sie auch auf die Chancen von Bachelor- Absolventen beim Berufseinstieg ein. Diese und weitere Broschüren mit arbeitsmarktrelevanten Themen für Akademiker gibt es kostenlos im Internet zum Download unter: https://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Arbeitsmarktberichte/Akademiker/Akad emiker-Nav.html Quelle: Agentur für Arbeit Limburg-Wetzlar - Pressestelle / 65546 Limburg

< Zurück

Der etablierte Videowettbewerb startet mit Rekordpreisgeld ins zehnte Jahr

hr-Schülerwettbewerb „Meine Ausbildung“ feiert Jubiläum

Nach dem großen Erfolg in den Vorjahren ruft der Hessische Rundfunk (hr) bereits zum zehnten Mal Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme am Videowettbewerb „Meine Ausbildung – Du führst Regie“ auf. Den besten Jungfilmern winken Geld- und Sachpreise von insgesamt mehr als 16.000 Euro – und natürlich die Ausstrahlung ihrer Filme im hr-fernsehen. Anmeldeschluss ist der 22. Dezember. ... mehr

HBM aus Darmstadt holt Quiz-Trophäe

Entscheidung im hr-iNFO BesserQwisser

Das Team „Marcom X“ von HBM aus Darmstadt ist der Gewinner des hr-iNFO BesserQwisser 2017. „Marcom X“ setzte sich im Stechen gegen das hr-iNFO Hörerteam durch. Nach der regulären Spielrunde von 27 Fragen hatten beide Teams gleichauf gelegen. ... mehr